Leistungen

Leistungen

Forderungsmanagement

Das Forderungsmanagement hat seinen Ursprung in der anglo-amerikanischen Unternehmenspraxis (credit and collect).

In Deutschland hat es sich in den 80er Jahren etabliert und ist dem Rechnungswesen zugeordnet. Weitgehend synonyme Bezeichnungen für Forderungsmanagement sind Kreditmanagement, Debitoren-


management und Konditionenmanagement.

Immer mehr Unternehmen übertragen das Management ihrer Forderungen auf spezialisierte Rechtsanwaltskanzleien. Durch Outsourcing des Forderungsmanagements sinken in der Regel die eigenen Personal- und Sachkosten.  
Wir bieten insbesondere mittelständischen Unternehmen Forderungseinzug an. Qualifizierte Mitarbeiter und moderne EDV sorgen für eine zügige und effiziente Bearbeitung der Inkassomandate.

Das Mahnverfahren wird von uns im Online-Verfahren durchgeführt und ermöglicht daher eine schnelle Titulierung der Forderung.