Leistungen

Leistungen

Familienrecht

Familienrecht im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches ist der Inbegriff der Vorschriften, welche die Rechtsverhältnisse der durch Ehe- und Verwandtschaft miteinander verbundenen Personen regeln,

aber ggf. auch verwandtschaftsersetzende Funktionen (wie bei Vormundschaft, Betreuung und Pflegschaft) haben.

Das staatliche Interesse kommt im Familienrecht dadurch zum Ausdruck, dass im Gegensatz zu den übrigen Teilen des Zivilrechts die Vorschriften meist zwingendes Recht enthalten.

Unsere Beratungstätigkeit umfasst:

- Prüfung von Rechtsfragen und vertraglichen Gestaltungen im Zusammenhang mit der


Anbahnung der Ehe oder anderen Formen der Partnerschaft

- Prüfung von Rechtsfragen und vertraglichen Gestaltungen im Zusammenhang mit der Auflösung der Ehe

  • Umgangsrecht
  • Elterliche Sorge 
  • Sorgerecht 
  • Ehegattenunterhalt 
  • Kindesunterhalt 
  • Zugewinnausgleich
  • Versorgungsausgleich

- Prüfung von Rechtsfragen und vertraglichen Gestaltungen im Zusammenhang mit der Einschränkung oder dem Wegfall der Geschäftsfähigkeit (General- und Vorsorgevollmacht)

- Minderjährigen und/oder Erwachsenenadoption

- Vertretung und Begleitung in familienrechtlichen Streitverfahren, insbesondere Ehescheidungsverfahren.